VHS Meisterkonzert: Sinfonieorchester Aachen

Lade Veranstaltungen

VHS Meisterkonzert: Sinfonieorchester Aachen

Dirigent: Christopher Ward

Stanislav Pronin, Violine

 

Peter I.Tschaikowsky – Violinkonzert D-Dur op. 35

Antonín Dvorák – Sinfonie Nr. 8 G-Dur op. 88 (B 163)

 

Das Sinfonieorchester Aachen wurde erstmals 1720 erwähnt und gehört damit zu den ältesten in städtischer Regie geführten Klangkörpern Deutschlands. Heute ist das Aachener Sinfonieorchester eine feste und anerkannte Größe in der Region. Diese positive Entwicklung haben sowohl frühere Musikdirektoren wie Fritz Busch, Herbert von Karajan und Wolfgang Sawallisch, die ihre Karriere in Aachen begonnen hatten, als auch in jüngster Zeit Marcus Bosch und Kazem Abdullah insbesondere dank zahlreicher hochwertiger Konzertmitschnitte entscheidend mitgeprägt.

Ab August 2018 ist der Engländer Christopher Ward Generalmusikdirektor der Stadt Aachen und leitet damit auch das Sinfonieorchester Aachen. 2009 wurde er an der Bayerischen Staatsoper Kapellmeister und Assistent von Kent Nagano. Außerdem gastierte er an der Hamburgischen Staatsoper, der Deutschen Oper am Rhein, der Komischen Oper und an der Oper Graz. 2014 wurde er 1. Kapellmeister am Saarländischen Staatstheater.

Stanislav Pronin gilt trotz seines jungen Alters bereits als einer der brillantesten Violonisten der Welt. In Moskau geboren, wurde er von den besten Lehrern in der Tradition der Geigenschule von Odessa ausgebildet und hat bereits eine große Anzahl internationaler Wettbewerbe gewonnen. Er spielt auf einer Violine von Nicola Bergonzi aus dem Jahr 1785.

 

Einzelpreis

I. Preisgruppe 16,00 EUR | 11,00 EUR ermäßigt*

II. Preisgruppe 14,00 EUR | 10,00 EUR ermäßigt*

 

*Ermäßigung:

Nur im Büro abholbar unter Vorlage entsprechender Nachweise:

  • Bundesfreiwilligendienstleistende
  • Schüler/innen und Studenten/Studentinnen sowie Auszubildene
  • Praktikanten/Praktikantinnen
  • Schwerbehinderte
  • Empfänger von Arbeitslosengeld I und II, sowie Sozialhilfe
  • Inhaber/innen der Jugendleiter/innen-Card, der Eurecard und der SparkassenCard „Ein starkes Stück Heimat“

 

Vorverkaufsstellen

  • Buchhandlung Wild, Markt 4, Erkelenz
  • Buchhandlung Viehausen, Kölner Straße 16, Erkelenz
  • Kultur GmbH Erkelenz, Franziskanerplatz 11, Erkelenz
  • online
  • Volkshochschule, Westpromenade 9, Heinsberg

Vorverkaufsstart etwa 4 Wochen vor dem Konzert.

Programmänderungen bei allen Konzerten vorbehalten.

Die Meisterkonzerte werden finanziell durch die Kreissparkasse Heinsberg und das Kreiswasserwerk Heinsberg unterstützt.

Mai 06 2019

Details

Datum: 6. Mai 2019
Zeit: 20:00
Preis: 10,00€
Veranstaltung Kategorien: ,

Veranstaltungsort

Stadthalle Erkelenz

Franziskanerplatz 11
Erkelenz, 41812 Deutschland

+ Google Karte

Telefon:

+49243185390

Website des Veranstaltungsorts besuchen

Zeitplan

  • Öffnung: 19:00 Uhr
  • Einlass: 19:45 Uhr
  • Beginn: 20:00 Uhr
  •  

Abonnementpreise
I. Preisgruppe 80,00 EUR | 55,00 EUR ermäßigt
II. Preisgruppe 70,00 EUR | 50,00 EUR ermäßigt

Abonnements für alle sieben Meisterkonzerte der Saison 2018/19 sind erhältlich bei der Anton-Heinen-Volkshochschule, Westpromenade 9 in Heinsberg, Tel. 02452/134316, Fax: 02452/134395 oder E-Mail: lea.hansen@kreis-heinsberg.de.

Hinweise
- Die Abendkasse öffnet um 19 Uhr, im Foyer der Stadthalle.

- Kostenlose Parkplätze finden Sie im Parkhaus Aachener Straße, am Franziskanerplatz, auf der Westpromenade und im Innenhof der Hauptschule Erkelenz

- Sie dürfen bei dieser Veranstaltung leider KEINE Getränke und Speisen mit in den Saal nehmen

- Die Stadthalle ist behindertengerecht mit barrierefreien Ein- und Ausgängen, Fluchtwegen, WC sowie Rollstuhlfahrerplätzen ausgebaut

- Bitte nutzen Sie zum Betreten der Stadthalle unseren Eingang gegenüber von Haus Spiess (Kurze Seite der Stadthalle)

- Handtaschen die Größer als ein DIN A4 Blatt sind, sind an der Garderobe abgegeben oder ins Auto gebracht werden.

- Mitgebrachte Mäntel, Rücksäcke, Schirme etc. pp. müssen ausnahmslos an der Garderobe abgegeben werden oder außerhalb der Stadthalle, eben z. B. im Auto, aufbewahrt werden.

- Wir sorgen im Übrigen sehr gerne dafür, dass wir im Saal der Stadthalle eine angenehme Temperatur von 22 bis 24 Grad aufrechterhalten.

- Die Garderobe wird ständig bewacht und ist grundsätzlich kostenfrei.

Veranstalter

Anton-Heinen-Volkshochschule des Kreises Heinsberg
Telefon: +492452134316
E-Mail-Adresse:
Website: Veranstalterseite besuchen